2. Markt der Vielfalt 2017

Neuauflage 2017 in Kooperation mit dem KulturSalon MittelMosel: 

Markt der Vielfalt am Sonntag, 20. August 2017
11-18 Uhr
rund um die Turnhalle in 54538 Bengel


 Über 40 Markt-und Infostände und ein anspruchsvolles Kulturprogramm warten auf Euch! 

Es erwarten Euch:

Heimat- und Verkehrsverein Bengel e.V. - Bengeler Sprooch un Leckereje
Weltladen Traben-Trarbach
Marcs Ziegenkäse - mit leckeren Gerichten und natürlich Ziegenkäse
Landschaftenschmecken und Ahle Wurscht
Schinken-Jakob - Schinken und Rohwurst aus Freilaufhaltung
Vulkanhof Gillenfeld -  Miniburger mit Bratkäse aus Ziegenmilch, verschiedene Ziegenkäse und Biodünger aus Ziegendung
EssigGenussSchenk 
Alles von der Quitte 
Imkerverein Alftal e.V.
Bioland-Gemüse aus Nohen - Familie Rehmann - eigenes Gemüse aus samenechten Sorten 
Govinda - gesunde vegane Naschereien, Powersnacks, Konfekte und mehr, Zutaten aus biologischem Anbau & regionale Produktion
Olivenölvertrieb Calabrese - Direktimport aus Italien

Unverpackt Trier - unverpackte Kosmetik
Buch-Antiquariat Hollmann

Lila Tomate - Tomatenausstellung und Saatgut
Regenbogenschmiede - Vielfaltssaatgut und Tees
Freie Saaten - Samenechte Sorten aus der Pfalz
Patrik Hillebrand - Legereife Hühner, Rassehühner, Wachteln
Immergrün Enkirch - Kräuterpflanzen und Produkte aus Kräutern
Vielfalts-Sortengarten Wittlich  - alte und regionale Sorten erhalten
Wurzelechte Rosen Jens Engel

SUNBau - ökologisches Bauen, Lehmbau
Lichtblick - Ökostrom
Bernd Kuczinksi Solartechnik 

Schönes & Dekoratives aus Schiefer - Dachdeckerei Spier, Starkenburg
Sandra Hahn Keramik
Töpferwaren Margareta Kruse
Carl Rheinländer - Sensen und Dengelzubehör, Workshop und Vorführung
Annemarie Rheinländer - Fühlholz, Spielzeug, Schmuck aus Holz, Handgefilztes
Hunsrück-Mosel-Alpaka Guido Stoffel - Alpakawollprodukte
Handspinn- und Handarbeitsgruppe Wittlich & Bernkastel-Kues - mit Vorführung
Papé Sidinkoma Holzbildhauer - Handgefertigte afrikanische Holzschnitzereien, Schmuck,  Trommeln, Taschen, Schnitzvorführung
Werkstätten der JSA Wittlich
Petras Wohlfühlprodukte - Kleidung und Accessoires aus Hanf, Produkte aus Xylit
Lennoxia- Handgenähte Unikate
Linnen-Art - handgenähte Kissen und Tiere mit natürlichen Füllmaterialien
RAGIT & Moselier - Aaron Scheuer/KLausen - Upcycling von robusten Materialien, Taschen, Messer, .... 

Silke Kruse - Bildsteine - künstlerisch veredelte Moselkiesel

Hirschkäferfreunde Nature Two e.V. 
Vielfalts-Sortengarten Wittlich
NABU Region Trier
Repair Café Traben-Trarbach
Tauschring Hunsrück
Obst- und Gartenbauverein Bengel e.V.
KulturSalon MittelMosel
Eine-Welt-PromotorInnen-Programm Rheinland-Pfalz
Lokale Agenda 21 Trier e.V.
Waldorf-Kindergarten Wittlich
Foodsharing - Teile Lebensmittel anstatt sie wegzuwerfen

 

PROGRAMM:
SCHATTEN-THEATER - für Kids! -
Compagnie Mo’Mo’ (Kastellaun - Monika Müller + Mohammad Al Sabbagh)
veranstaltet zwei Schattentheater-Workshops (für Kinder von 5-8 Jahren) zum Thema Circus.
Mit jeweils anschließender öffentlicher Aufführung im Pavillon. 
(Dauer jeweils etwa 70 Minuten)
11:30 Uhr Beginn erster Workshop
13:30 Uhr Beginn zweiter Workshop
(im Umkleideraum, Turnhalle)

NOCH MEHR THEATER:
 Koyon - Theater (Jugendhaus Wittlich) spielt unter der Leitung von Roberto
Barahona: „Der Besitzer“ ein clowneskes Stück von Roberto Espina 
15:00 Uhr 1. Aufführung
17:00 Uhr 2. Aufführung
(Platz vor dem Pavillon)

AUSSTELLUNGEN
Aquarellzeichnungen zum Thema Circus von Mohammad Al Sabbagh
(im Umkleideraum und Pavillon)
Fotowettbewerb NABU Region Trier zum Thema Streuobstwiese
(Turnhalle)
Tomaten-Vielfalt - Ausstellung besonderer, bunter Tomatensorten 
(Turnhalle)

VORTRAG
Tomaten selber anbauen und züchten - Tipps und Tricks von der "Lila Tomate"
Vortrag und Gelegenheit für Fragen
12:45 Uhr & 15:30 Uhr
(im Umkleideraum, Turnhalle)

SPEAKERS CORNER am Pavillon
Literarische Runde 13-14 Uhr
Reden über Garten, Gott und Gurken. Moritaten und anderes Ergötzliches und
Erschröckliches. 16-17 Uhr

JETZT WIRD DIE STRASSE RIESIG BUNT
Kindermalaktion mit bunten Kreiden.
(Auf dem Birkenweg, ohne zeitliche Begrenzung.)

DAS GROSSE MARKTGESCHREI
An sämtlichen Marktständen lautstarke Anpreisung der angebotenen Waren und
Dienstleistungen.
(ca. 30 Minuten lang. Auf Ankündigung.)

BENGELER SPROOCH UN LECKEREJE
Bengeler Spezialstand mit Bengeler Dialekt-Bedienung pur.
(Marktstand, ganztägig)


SPEISEN & GETRÄNKE

Gemüsegulasch & Bio-Backesbrot
Hausgemachte Salate
Kartoffelpuffer aus der Pfanne
Gebratener Ziegenkäse  & Ratatouille (Marcs Ziegenkäsehof)
Mini-Ziegenkäseburger (Vulkanhof Gillenfeld)
Selbstgebackene Kuchen & Torten

Kaffee & Tee - natürlich öko-fair!
Biolimonade
Bier vom Kloster Machern & Biobier


Eintritt frei!

Wir freuen uns auf Euch! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten